FAQ

Wie kann ich Autor*in werden?

Haben Sie ein spannendes, aktuelles Thema, das für andere Hochschullehrende auch relevant ist? Möchten Sie Ihr Wissen dazu
und Ihre Erfahrungen mit anderen teilen? Melden Sie sich gerne unter elearning@tugraz.at. Wir besprechen dann gemeinsam die weitere Vorgangsweise.

Welche Kategorien gibt es?

Die Beiträge der TELucation-Sammelmappe sind in fünf Themenbereiche unterteilt: Didaktik, Video & Animation, Hochschule, Tools und TeachCenter. Den fünf Themenbereichen sind jeweils eine Farbe und ein Symbol zugordnet, damit die Unterscheidung möglichst leichtfällt.

In manchen Fällen gibt es zwei Beiträge zum gleichen Thema in zwei unterschiedlichen Themenbereichen, da dabei unterschiedliche Aspekte des Themas behandelt werden. Gibt es also zu einem Thema einen weiteren Beitrag in einem anderen Bereich, wird dies durch einen Hinweis mit dem jeweiligen Symbol und der Farbe des Themenbereichs sichtbar gemacht.

Die TELucation Mappe ist ein OER Projekt. Was heißt das?

Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer 
Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Andere dürfen:

Teilen — das Material in jedwedem Format oder Medium vervielfältigen und weiterverbreiten
Bearbeiten — das Material remixen, verändern und darauf aufbauen

und zwar für beliebige Zwecke, sogar kommerziell.

Unter folgenden Bedingungen:

  • Namensnennung — Sie müssen angemessene Urheber- und Rechteangaben machen, einen Link zur Lizenz beifügen und angeben,
    ob Änderungen vorgenommen wurden. Diese Angaben dürfen in jeder angemessenen Art und Weise gemacht werden, allerdings nicht so, dass der Eindruck entsteht, der Lizenzgeber unterstütze gerade Sie oder Ihre Nutzung besonders.
  • Weitergabe unter gleichen Bedingungen — Wenn Sie das Material remixen, verändern oder anderweitig direkt darauf aufbauen, dürfen Sie Ihre Beiträge nur unter derselben Lizenz wie das Original verbreiten.
  • Keine weiteren Einschränkungen — Sie dürfen keine zusätzlichen Klauseln oder technische Verfahren einsetzen, die anderen rechtlich irgendetwas untersagen, was die Lizenz erlaubt.

Warum gibt es eine gedruckte Version und eine Webversion?

Damit für jeden und jede etwas dabei ist, gibt es die TELucation-Beiträge in gedruckter Version, als Webversion und zum Download als PDF. Der eine hat seine Unterlagen gerne in Papierform, die andere verwendet lieber digitale Materialien. So ist für alle etwas dabei.

Eine Hardcopy der Sammelmappe selbst liegt auf jedem Institut und jeder Fakultät der TU Graz auf. Zudem haben ausgewählte Personen wie z. B. die Senior Lecturer der TU Graz eine Mappe erhalten.

Wann erscheinen neue Beiträge?

Damit die Lehrenden der TU Graz stets am neuesten Stand sind, was technologiegestützte Lehre betrifft, werden in regelmäßigen Abständen neue TELucation-Beiträge herausgegeben. Da die gedruckte Version der Beiträge bei Veranstaltungen der Organisationseinheit TU Graz Lehr- und Lerntechnologien verteilt wird, erscheinen die neuen Beiträge etwa alle zwei bis drei Monate. Zeitgleich werden natürlich auch die Webversionen online gestellt.

Wo kann ich Beiträge bekommen?

Bevorzugen Sie die digitale Version der Beiträge, dann können Sie diese jederzeit hier auf telucation.tugraz.at aufrufen bzw. als PDF herunterladen.

Hätten Sie jedoch die Beiträge lieber in Papierform, können Sie diese als PDF herunterladen und ausdrucken.

Erscheint ein neuer TELucation-Beitrag, wird dieser bei einem Event
der Organisationseinheit TU Graz Lehr- und Lerntechnologien und auf ausgewählten weiteren Veranstaltungen in gedruckter Form aufgelegt. Weiters werden die neuen Beiträge an alle Institute und Fakultäten per Hauspost versendet, damit auch diese Sammelmappen stets am neuesten Stand sind.

Wo bekomme ich Sticker?

Zu manchen der TELucation-Beiträge gibt es Sticker, die man in die ausgedruckte Form der Sammelmappe sammeln und einkleben kann. Diese werden ebenfalls bei Veranstaltungen der OE Lehr- und Lerntechnologien aufgelegt.
Mehr Infos zu Stickern bekommen Sie hier.